Neuigkeiten bei Musik-Gabel

24.06.2018 - LefreQue - Kurz und knapp erklärt

Direkte Klangverbesserung für ALLE Blasinstrumente. »LefreQue« zum Testen bei uns!!

Blasinstrumente bestehen aus verschiedenen Teilen die miteinander in Steck-, Schraub- oder Lötverbindungen zusammenhalten. An jeder Verbindung der Röhre wird die molekulare Struktur des Materials unterbrochen. Die „LefreQue“-Klangbrücke beseitigt die Widerstände, die an den Verbindungen eines Blasinstruments entstehen (wie ein Bypass bei Herzproblemen oder einem Blitzableiter). Der größte Widerstand tritt bei der ersten Verbindung auf (Mundstück zum Instrument). Das Schlimmste ist, dass jeder Widerstand frequenzabhängig ist. Das bedeutet, dass tiefe Frequenzen (die Grundwelle) schneller durch die Verbindung transportiert werden als die höheren Frequenzen (die Obertöne).
Wenn die Obertöne an Geschwindigkeit verlieren, erreichen sie in derselben Zeit weniger Weg. Deshalb werden die Wellen kürzer und steigen in der Tonhöhe. Das macht die Intonation eines Tones unrein. Indem man den Tönen einen Weg mit weniger Widerstand anbietet, verschwindet diese Verunreinigung in den Obertönen. Die Intonation ist daher viel stabiler, Sie können sich viel besser hören und Legato, Artikulation und Intervalle sind viel klarer und glatter. Dadurch wird das ganze Instrument einfacher und reiner zu spielen. Die gesamte Röhre des Instruments wird sich wie ein Klangkörper verhalten. Normalerweise geht Klang eines Blasinstrumentes immer in die Richtung wohin der Schallbecher zeigt. Da durch „LefreQue“ das komplette Instrument schwingt, projeziert der Klang nun gleichmäßig in alle Richtungen.
Immer Zwei!
„LefreQue“, eine Klangbrücke, kann an jedem beliebigen Anschlusspunkt eines beliebigen Holz- / Blechblasinstruments angebracht werden. „LefreQue“ besteht aus zwei Platten, die aus verschiedenen Materialien hergestellt sind, darunter High Tech Composite, Messing, versilbert, massivem Silber, Rosé und Gelbgold oder massivem Gold.
„LefreQue“ ist in verschiedenen Größen erhältlich, abhängig vom Instrument und den spezifischen Verbindungspunkten.

Passend für:
Querflöten, Saxophone, Klarinetten, Oboen, Fagotte, Blockflöten, Trompeten, Posaunen, Tuben, Flügel-, Wald- u. Tenorhörner, Baritone, Euphonien - kurz: für alle Blasinstrumente geeignet!

Vorteile auf einem Blick:
✔ LEICHTERE ANSPRACHE
✔ BESSERE INTONATION
✔ REINERE OBERTÖNE
✔ GRÖSSERE DYNAMIK
✔ LEICHTERE TONWECHSEL
✔ VOLLER SURROUND-SOUND
✔ SCHNELLERER FORTSCHRITT
✔ MEHR SPASS AM SPIEL

Sie erhalten »LefreQue« im Musik-Atelier Gabel mit einer qualifizierten Beratung. Seien sie experimentierfreudig und kommen zum Testen zu uns! Wir empfehlen ihnen eine Terminvereinbarung.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten